:::: MENU ::::

A700 Evo IIC

A700 Evo IIC

^49C58696EAFEA8663C6E15CB5DC5E57E6AE91948F74346E43F^pimgpsh_fullsize_distr

Der Awesomatix A700 Evo IIC – Für das Jahr 2015 wird Awesomatix die zweite Evolution Stufe des bahnbrechenden A700 Tourenwagen herausbringen.

Der Evo IIC nutzt die meisten Teile des Vorgängers Modells A700 Evo und ist nahezu baugleich mit dem A700 Evo II der unterschied der beiden Versionen liegt in der Materialwahl der Chassisplatte. Die neuen Versionen haben drei wichtige Änderungen, die im Baukasten enthalten sind.

  1. Wiederbefüllbare Dämpfer – erlaubt das Einstellen der Dämpferhärte und sorgt für ein besseres Fahrgefühl. (A700-D2)
  2. Motor Mount – verbesserte Chassis Flex sowie einfachere Montage des Motors, sowie das Einstellen des Ritzel Spiels. (A700-MM2 oder A700-AM69 + A700-AM70 + A700-AM73-1, A700-AM73-3 & A700-AM73-4)
  3. Karbon Chassis – Das bisher schmalste Chassis für den A700 (A700-C01L2)

Darüber hinaus im Baukasten enthalten

  • Karbon Chassis (A700-AM30-5 Härtere Schwingen (A700-C04M)
  • Floating servo mount und kurze Lenkstange (A700-AM24 und A700-ST21S)
  • Neue offene Kugelpfannen (A700-P13-4)
  • Neue Kugelköpfe für Aufhängung und Lenkung (A700-ST24 und A700-ST24L)
  • Die Neueste Version Des Differentials (A700-GD2-S)
  • Überarbeitete Spool (A700-AT03M-S)
Zurück zu Modelle